Konzert im Milla-Club "Milla Song Slam": Der beste Song gewinnt

Moderiert den Song-Slam: der Autor und Künstler Bumillo. Foto: Petra Schramek

Zwei Musiker pro Band, acht Minuten Zeit, zwei Songs: So lauten die Regeln des „Milla Song Slam“, der jeden dritten Dienstag im Monat im Milla stattfindet.

 

München - Bands spielen gegeneinander um die Gunst des Publikums, wer gewinnt, bekommt Ehre – und eine Flasche Wodka. Aber wer gewinnt, ist eigentlich auch gar nicht so wichtig. Moderiert wird dieses Konzert der anderen Art vom freischaffenden Autor und Allround-Talent Bumillo. Zwischendurch gibt’s Musik von Djane ARG auf die Plattenteller.

Veranstaltungsort: Milla Club, Holzstraße 28

Einlass: 20 Uhr | Beginn: 20:30 Uhr

Eintritt: 8 Euro (Abendkasse)

 

0 Kommentare