Konzert im Interim Krachende Zitronen

Zum Geburtstag legen sich die vier Musiker von Lemon Crash für ihr Publikum richtig ins Zeug. Soulige Jazzmelodien spielen sie im Interim.

 

Laim - Die Band "Lemon Crash" wird zwanzig Jahre alt. Aus diesem Grund geben die vier Musiker im Laimer Interim ein Konzert. Am Samstag, 11. Januar, feiern die Jazzer ihr Jubiläum. Um 20 Uhr geht es dort los.

Im Jahr 1993 trafen sich vier Musikliebhaber in einem Sollner Übungskeller. Sie spielten Jazz a la Steps Ahead, Yellow Jackets oder Chick Corea zu spielen. Viele der damals brandaktuellen Stücke haben sich mittlerweile zu Klassikern entwickelt, aber auch neues Material und Eigenkompositionen wurden ins Repertoire aufgenommen. So spannt sich heute der Bogen von melodiösen Popjazz-Balladen über modale Grooves bis hin zu Modern-Jazz Stücken, ohne der ursprünglichen Idee untreu zu werden.

Was? 20 Jahre Lemon Crash

Wann? 11. Januar, 20 Uhr

Wo? Intermim, Am Laimer Anger 2

Eintritt: 11 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading