Konzert im Giesinger Bahnhof Zwei Laufvögel mit Gesangstimmen

Im Giesinger Bahnhof gibt sich die Band Meetin Moa ein Stelldichein. Foto: Meetin Moa

Gefühlvolles Liedgut kommt in den Giesinger Bahnhof. Buchstäblich treffen kann man dort zwei Musikerinnen mit zahlreichen Instrumenten und Harmonien im Gepäck.

 

Giesing - Nach dem ausgestorbenen neuseeländischen Laufvogel "Moa" hat sich das Duo "Meetin Moa" benannt. Hemma Treppo und Magdalena Kriss singen beide und begleiten ihren Gesang mit Gitarre, Akkordeon oder der Querflöte. Ihre folkigen Gesänge sind am Freitag, 17. Januar, im Giesinger Bahnhof zu hören.

Die Eigenkompositionen der Musikerinnen sind zwischen frechem englischem Folk und schwungvollen französischen Chansons angesiedelt. Die Liedtexte sind leicht und melancholisch. Sie handeln von Alltäglichem wir der Freude über Sommersprossen genauso wie vom Fliegen oder der Essensbeschaffung.

Wann? 17. Januar, 20 Uhr

Wo? Giesinger Bahnhof, Tegernseer Landstraße

Tickets: 15 Euro; reservierung@giesinger-bahnhof.de oder Telefon: 089-189 10 788.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading