Körperverletzung Streit um Vorfahrt: Radler rastet aus!

Bei einem Streit mit einem Autofahrer rstete ein Radler komplett aus (Symbolbild). Foto: dpa

Einer Autofahrerin wird die Vorfahrt genommen! Nachdem sie den Radler anhupt, kommt es erst zum Wortgefecht und dann rastet der Radler komplett aus.

 

München - Nachdem die Frau während des Wortgefechts dem Radfahrer gedroht hatte, ihn wegen Beleidigung anzuzeigen und ein Foto von dem wegfahrenden Radler machen wollte, rastete der 55-Jährige komplett aus. Er versuchte ihr das Handy wegzunehmen un schlug ihr ins Gesicht.

Durch diesen Angriff erlitt die Frau Kratzer unter dem linken Auge und eine offene Verletzung an der Innenseite der Oberlippe, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Anschließend flüchtete der Radfahrer in unbekannte Richtung. Der Polizei gelang es, durch Ermittlungen einen 55-jährigen Mann als Tatverdächtigen vorläufig festzunehmen. Bei seiner Vernehmung räumte er die Tat ein.

27 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading