Klum-Liebling wird zum Gespött Katerina Jacob veräppelt Philipp Plein und "Germanys next Flop Model"

Die Schauspielerin Katerina Jacob macht sich mit einer eigenen Version über Philipp Pleins Skandalvideo lustig. Foto: dpa

Bilder sagen mehr als 1.000 Worte – nachdem Philipp Plein für seinen Werbespot mit GNTM-Gewinnerin Jacky einen Shitstorm kassiert hatte, erfreut die Schauspielerin Katerina Jacob ihre Fans mit einer Parodie auf das Werbevideo. 

 

GNTM-Gewinnerin Jacky Wruck gewann mit dem Titel "Germanys Next Topmodel" nicht nur einen Modelvertrag, 100.00 Euro sowie das Coverbild der "Harpers Bazar" - obendrauf gab es außerdem ein Werbespot-Shooting mit Philipp Plein für dessen neuen Duft. Für das skandalöse Ergebnis hagelte es jedoch viel Kritik und einen riesigen Shitstorm, vor allem für den Designer.

Katerina Jacob verspottet Philipp Plein

Der Grund: Während Philipp Plein komplett bekleidet in lässiger Pose vor dem Auto steht, räkelt sich Jacky halbnackt und mit recht eindeutigen Posen auf einem Sportwagen im Hintergrund. Eine Darstellung, die von vielen Kritikern als frauenverachtend und sexistisch empfunden wurde. 

Auch die Schauspielerin Katerina Jacob konnte sich einen Seitenhieb auf das Werbevideo nicht verkneifen. Auf ihrem Instagram-Account veröffentlichte sie ein Foto, auf dem sie sich ebenfalls vor der Kamera "räkelt" - allerdings komplett bekleidet, statt einem schnittigen Sportwagen durfte eine alte Rostbeule als Untergrund herhalten. Ihr Kommentar: "Germanys next Flop Model.. Campaign by Filip Pleinlich". Ihren Followern scheint es zu gefallen, statt eines Shitstorms gab es für die Version von Katerina Jacob zumindest nur positive Kommentare. 

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading