Kinder in Bogenhausen Ferienprogramm: Dieser Tag dreht sich ums Wasser

Spaß von früh bis spät beim "Rundum-Wasser-Tag" des Münchner Umwelt-Zentrums. Foto: ÖBZ

Bei diesem Ganztagsangebot in den Sommerferien dreht sich für Kinder zwischen 6 bis 10 Jahren alles ums Thema Wasser - von Fruchteis bis Teichbewohner.

 

Bogenhausen - Fragt man die kleinen Münchner, so dauert es bis zu den Sommerferien noch sehr lange. Tatsächlich stehen sie aber schon vor der Tür - zum Ferienprogramm kann man sich ab sofort anmelden.

Am 5. August ist auf dem Gelände des Ökologischen Bildungszentrums (ÖZB) für Kinder zwischen sechs und 10 Jahren ein Ganztagsprogramm rund um das Thema Wasser geplant.

Am Morgen wird der Lebensraum Teich erforscht. Mit dem Kescher können kleine Rückenschwimmer eingefangen und genau unter die Lupe genommen werden, bevor sie wohlbehalten wieder ins Wasser gesetzt werden.

Auch beim Mittagessen dreht sich alles um Wasser und wird es sonnig, so lockt ein selbstgemachtes Wassereis.

Am Nachmittag geht es mit Staudamm-Bauen und Windrad-Installieren weiter. Außerdem kann aus recycelbaren Materialien schwimmfähige Kunst gebaut oder ein Wasserkreislauf nachgebaut werden.

Wer unter Aufsicht am Ufer planschen und "Matschburgen" bauen möchte, ist hier ebenfalls richtig - ganz wichtig: Badehose und Handtuch nicht vergessen!

Wann? 5. August, 9-16 Uhr.

Wo? auf dem ÖBZ-Gelände, Englschalkingerstr. 166.

Wie viel? 27 Euro pro Kind, Essen und material sind inklusive.

Anmeldung unter: www.oebz.de oder Tel. 93 94 89-71.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading