Kinder Haidhausen Neue Geräte für den Gasteig-Spielplatz

Naturnah und zeitgerecht sollen die neuen Geräte auf dem Spielplatz an der Lorettokapelle ausfallen. Dafür setzt sich ein Vater aus dem Viertel ein.

 

Haidhausen - Vorbei sind die Zeiten, als auf Münchens Kinderspielplätzen blaue, kühle Stahlrohre angesagt waren: Der Spielplatz an der Lorettokapelle - nicht weit weg vom Gasteig – soll neue Spielgeräte bekommen. Und die sollen mit viel Holz naturnah ausfallen.

Dafür hat sich ein Vater aus dem Viertel eingesetzt - er hat mit einer Firma aus Traunstein und in Absprache mit dem Gartenbauamt die Spielgeräte mit ausgesucht. Die Stadtteilpolitiker freut's. Genauso wie viele Familien in der Gegend.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading