Kein Aus für McDreamy "Grey's Anatomy": Patrick Dempsey und Ellen Pompeo verlängern

Patrick Dempsey und Ellen Pompeo sind Stars der ersten Stunde bei "Grey's Anatomy" Foto: ABC Studios

Gute Nachrichten für Fans der Serie "Grey's Anatomy": Patrick Dempsey und Ellen Pompeo haben ihre Verträge um zwei Jahre verlängert.

 

Los Angeles - Fans von "McDreamy" dürfen sich freuen: Patrick Dempsey (48) bleibt "Grey's Anatomy" weiterhin erhalten. Er und Ellen Pompeo (44), die in der Arztserie seine Gattin Meredith Grey spielt, haben ihre Verträge um zwei Jahre verlängert, wie das Branchenblatt "Hollywood Reporter" berichtet. Dabei steht noch längst nicht fest, dass die Serie nach dem Ende der zehnten Staffel tatsächlich noch zwei weitere Jahre laufen wird. Falls der US-Sender ABC jedoch grünes Licht für eine elfte und zwölfte Staffel gibt, sind die beiden Hauptstars garantiert dabei.

Dempsey und Pompeo bildeten von Beginn an das zentrale Paar der Erfolgsserie, die auch nach zehn Jahren noch stabile Quoten für ihren Sender einfährt. Sandra Oh (42), die ebenfalls seit der ersten Folge dabei ist, wird das Grey Sloan Memorial Hospital mit Ende der zehnten Staffel definitiv verlassen. Wie die Zukunft der restlichen Darsteller aussieht, deren Verträge auslaufen, steht noch nicht fest. Hierzulande bleibt "Grey's Anatomy" den Fans noch eine Weile erhalten; aktuell wird die neunte Staffel ausgestrahlt.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading