Karriere bei der AZ Ausbildung für Medienkaufleute Digital und Print (w/m/d)

Die Ausbildung zum Medienkaufmann/frau für Digital und Print macht Sie fit für die Arbeit im Verlag. Foto: Abendzeitung

Die Abendzeitung München ist seit mehr als 70 Jahren die etwas andere Zeitung in Münchens Medienlandschaft: charmant-frech, urban, kritisch-liberal.

 


Wir sind für die Stadt engagiert und besonders verantwortungsvoll, wenn es darum geht, junge ambitionierte Menschen mit Visionen eigenverantwortlich denken und handeln zu lassen

Einfach eintauchen:
Die Welt der Medien entdecken und Experte darin werden, Menschen für Ideen zu begeistern und die AZ mitzugestalten.

Die Ausbildung zum Medienkaufmann/frau für Digital und Print macht Sie fit für die Arbeit im Verlag. Dazu gehören die Bereiche Anzeigen, Vertrieb, Herstellung und Marketing sowie Verwaltung und Finanzen. Alle diese Abteilungen lernen Sie intensiv kennen, erfahren alles über die Abläufe und Schnittstellen zur Redaktion und arbeiten natürlich überall aktiv mit.

Wir bieten:

  • Eine umfassende Ausbildung mit regelmäßigen Feedbackgesprächen
  • Die Chance auf eigenverantwortliches Arbeiten und eigene Projekte
  • Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in einem mittelständischen Münchner Zeitungsverlag
  • Die Sicherheit eines erfolgreichen Familienunternehmens

Wir erwarten:

  • Einen guten mittleren Schulabschluss oder Abitur/Fachabitur
  • Hohe Affinität zu Print- und Digitalprodukten
  • Engagement, Flexibilität und Offenheit gegenüber neuen Herausforderungen
  • Eigeninitiative, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Sie wollen?

Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und Schulzeugnissen. Start der Ausbildung ist der 1. September 2020

karriere@az-muenchen.de Monika Stey / Ausbilderin

Ein Schnupperpraktikum von ein bis zwei Wochen ist nach Terminabsprache unter Umständen möglich.