Justin Timberlake Romantische Liebeserklärung an Jessica Biel

Jessica Biel und Justin Timberlake Foto: BangShowbiz

Justin Timberlake erklärte seiner Frau Jessica Biel nun öffentlich seine Liebe. Bei seinem Eintritt in die 'Hall of Fame' in Memphis gingen mit dem Sänger die Pferde durch.

 

Memphis - Justin Timberlake machte seiner Ehefrau nun eine berührende Liebeserklärung.

Der 34-jährige Sänger lobte die schöne 33-Jährige in seiner Rede, die er bei seiner Aufnahme in die 'Memphis Music Hall of Fame' am Samstag (17. Oktober) hielt. Das Multitalent, das mit Jessica Biel 2012 den Bund fürs Leben schloss, bezeichnete die Schauspielerin als seinen "Fels" und meinte, sie sei "wunderschön, liebend und unglaublich verständnisvoll". Außerdem fügte er hinzu: "Baby, ich liebe dich mehr als ich es in Worte fassen könnte und als ich es jemals in einem Song formulieren könnte." Anfang des Jahres war das Paar zum ersten Mal Eltern eines kleinen Sohnes, Silas, geworden.

Bei der Veranstaltung war Timberlake, der in Memphis geboren wurde, aber auch überaus erfreut über seine Aufnahme in die rühmlichen Hallen. "Das ist die coolste Sache, die mir je passiert ist. Die Grammys sind politisch. Die Emmys sind politisch. Memphis ist nicht politisch. Und es lässt mich nicht in Hollywood durchstarten", erklärte der sympathische US-Amerikaner humorvoll.

Die Laudatio auf den Schauspieler hielt Showmaster Jimmy Fallon, der sich selbst in seiner Rede als "Mrs Justin Timberlake" betitelte. Zudem erzählte er: "Er ist einer der größten Stars auf der Welt. Er kann singen, er kann tanzen, er kann schauspielern, er ist lustig, er sieht gut aus. Und, wenn ihr mir nicht glaubt, könnt ihr Justin selbst fragen. Er hat die Rede geschrieben."

 

0 Kommentare