Justin Timberlake Autofahren fast so gut wie Sex

Hollywoodstar Justin Timberlake mag Deutschland vor allem wegen der Autobahnen. "Ohne Geschwindigkeitsbegrenzung zu fahren, ist fast so gut wie Sex", sagte der Schauspieler und Sänger dem Nachrichtenmagazin "Focus".

 

München - "Wenn ich nach Deutschland komme, besorge ich mir einen schnellen Wagen und rase über die Autobahnen." Der 30-Jährige, dessen neuer Kinofilm "In Time" am Donnerstag startet, ist mit sich selbst zufrieden. "Ich mag mich heute mehr als je zuvor", sagte Timberlake. "Mein Leben war früher darauf ausgerichtet, etwas zu erreichen." Heute frage er sich: "Was bedeutet das, was ich erreicht habe?"

 

0 Kommentare