Justin Bieber stellt klar "Ich habe weder Sex mit Hailey Baldwin noch mit Kendall Jenner!"

Nur gute Freunde: Justin Bieber, Kendall Jenner und Hailey Baldwin. Foto: dpa/instagram.com/haileybaldwin

Justin Bieber hat es satt, immer wieder wurden ihm in den letzten Wochen Beziehungen zu Hailey Baldwin und Kendall Jenner nachgesagt. Doch jetzt stellt er klar: Er schläft weder mit der einen, noch mit der anderen.

 

Los Angeles - Justin Bieber ist ein begehrter junger Mann. Nicht nur, dass ihm Millionen von weiblichen Fans auf der ganzen Welt zu Füßen liegen, auch Superstars wie Selena Gomez sind dem Popstar bereits verfallen. In den vergangenen Wochen brodelte die Gerüchteküche um eine neue Beziehung des Kanadiers immer wieder hoch, da er sich immer wieder an der Seite von Stephen Baldwins Tochter Hailey und Top-Model Kendall Jenner zeigte.

Ob ein Doppel-Selfie mit Hailey im Auto oder beim Ballspielen mit Kendall Jenner in seinem Garten - Justin Bieber verbringt viel Zeit mit den zwei hübschen Mädchen. Das soll aber nicht heißen, dass der Sänger mit einer der beiden zusammen ist. Ein Insider verriet dem US-amerikanischen Klatschportal "TMZ", dass Bieber gerne Zeit mit Hailey und Kendall verbringt, weil sie "ziemlich unkompliziert und positiv" sind. Sie gehen zusammen in die Kirche, auf Konzerte und in Clubs - aber alles rein platonisch.

Ziemlich gute Nachrichten also für alle weiblichen Bieber-Fans: Justin ist Single.

 

0 Kommentare