Jazzmusik in Schwabing Jason Seizer und Freunde: eine Hommage an den Jazz

Der Musiker Jason Seizer spielt im heppel&ettlich in Schwabing. Foto: ho

Der Saxohonist Jason Seizer tritt am Mittwoch zusammen mit Thomas Zoller am Baritosaxophon, Henning Sieverts am Bass und Shinya Fukomori an den Drums auf.

 

Ursprünglich mit klassischer Musik aufgewachsen, spielte Saxophonist Jason Seizer, der in München lebt, erst Blockflöte und wechselte später zur Querflöte. Erst mit 23 Jahren entdeckt der bis dahin mehrfache Preisträger bei „Jugend musiziert“ seine Leidenschaft zum Saxophon.
Am Mittwoch Abend spielt er zusammen mit Thomas Zoller am Baritonsaxophon, Henning Sieverts am Bass und Shinya Fukomori an den Drums.

Feilitzschstraße 12,
Einlass 19 Uhr,
Beginn 20 Uhr,
Eintritt 10 Euro,
Studenten / Schüler 8 Euro

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading