Jahresrückblick der Stars Promi-Skandale 2018: Das waren die größten Aufreger

Diese VIPs sorgten für maximale Aufregung in 2018... Foto: dpa/Sat.1/RTL/Brauer

2018 war ein emotionales Promi-Jahr. Schmutzige Trennungen, pikante Geständnisse, aber auch rechtswidrige Verhaltensweisen bestimmten die Boulevard-Schlagzeilen. Wer sorgte für den heftigsten Promi-Aufreger? Wer hatte sich nicht im Griff? Und wer bescherte uns ganz große Emotionen? Die AZ blickt auf das Jahr zurück...

Nicht nur die Trash-Sternchen sorgten für skurrile Skandale – auch die konservativen Royals, berühmte Schauspieler oder erfolgreiche Sportler (und ihre Frauen) lieferten reichlich Gesprächsstoff aus der Welt der Schönen und Reichen. 

Welches Missgeschick war äußerst eigenartig und befremdlich? Wer hat sich so richtig in die Nesseln gesetzt? Und wer ist durch sein unmögliches Verhalten mittlerweile gar nicht mehr in Medien präsent? Die AZ hat die sonderlichsten, aber auch unterhaltsamsten Momente aus 2018 zusammengefasst.

Neben Schadenfreude und Leservergnügen lösten aber manche Meldungen auch große Emotionen aus. Welcher Star hat uns heuer besonders bewegt? Wer sprach unsere Gefühle an und wer lieferte den größten Promi-Skandal? Klicken Sie sich durch unsere Fotostrecke.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. null