Ja, da legst di nieda Grandios! Büro-Papagei Carlo spricht blitzsauberes Bairisch

Seit gut zwei Jahren hält Carlo das Busunternehmen des Niederbayers Wolfgang Plach auf Trab. Der Grund: Er ist ein Papagei. Einer, der Bairisch spricht!

 

Röhrnbach - Im Büro eines bayerischen Busunternehmers macht der sprechende Graupapagei Carlo gute Stimmung. Seit zwei Jahren gehört der Vogel mit dem kecken Mundwerk zum Team von Firmenchef Wolfgang Plach in Röhrnbach. Wörter und Sätze, die Carlo im Alltag auffängt, plappert er munter nach - und das sogar in Bairisch!

Im Video oben erfahren Sie alles über den bayerischen Exoten!

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading