Ist Melissa seine neue Freundin? Pietro Lombardi ist verliebt: "Love Island"-Kandidatin erobert sein Herz

"Love Island"-Kandidatin Melissa scheint das Herz von Pietro Lombardi erobert zu haben. Der 27-Jährige schwärmt in einer Tour von der hübschen Brünetten. Hat sich der Sänger in sie verguckt? Was sagt die ausgeschiedene TV-Kandidatin?

 

Ist Pietro Lombardi etwa wieder verliebt? Das ließen zumindest mehrere Instagram-Story vermuten. 

Instagram von Pietro Lombardi: Zeigt er seine neue Freundin?

Demnach hat sich der Sänger in "Love Island"-Kandidatin Melissa verguckt. "Leicht verliebt", schrieb der 27-Jährige sogar in seiner Story. Bei seinem vermeintlichen Eroberungsversuch setzte Pietro wohl auch auf einige seiner Freunde. So wandte er sich in einem kurzen Video an Jana Ina Zarrella, die die Sendung moderiert. "Jana Ina, mach mal bitte was klar", flehte der Sänger scherzhaft in dem Clip. RTL2 zeigte anschließend gar eine Video-Botschaft von ihm an Melissa im "Love Island"-Haus.

Pietro über Melissa: "Sie ist eine sehr hübsche Frau"

Zu RTL sagt Pietro über die mittlerweile ausgeschiedene Kandidatin: "Wenn die bei 'Love Island' ohne Beziehung rauskommt, dann kann man sich schonmal 'Hallo' schreiben", so Pietro und fügt noch an. "Ich mache nur Spaß."

Melissa von "Love Island": Kommt sie mit Pietro Lombardi zusammen?

Trotzdem hat es die Kandidatin der Kuppel-Show dem 27-Jährigen durchaus angetan: "Sie ist eine sehr hübsche Frau, da kann man nichts sagen." Und wer weiß – vielleicht wird ja doch etwas aus den beiden? Melissa fand bei "Love Island" nicht den Richtigen und sagt in "Bild" über Pietro: "Wenn er sich ins Zeug legt, bestimmt. Ich kann es erst sagen, wenn man sich näher kennt, aber äußerlich punktet er schon mal."

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading