Interaktiver Rechner Einkommen: Wie reich sind Sie im Vergleich zu anderen?

Viele Menschen schätzen ihr eigenes Einkommen im Vergleich falsch ein. (Symbolbild) Foto: Monika Skolimowska/ZB/dpa

Wie reich bin ich im Vergleich zu meinen Mitbürgern? Es ist eine Frage, die viele Menschen umtreibt - und deren Antwort meist ziemlich überrascht. Eine Studie hat sich nun mit diesem Thema auseinandergesetzt.

 

Wie viel Geld verdiene ich - und wir stehe ich damit im Vergleich zu meinen Mitbürgern da? Umfragen kommen in dieser Frage zu einem überraschenden Ergebnis: Viele schätzen ihr eigenes Einkommen im gesellschaftlichen Vergleich teils komplett falsch ein.

Einkommensvergleich: Die meisten drängen in die Mittelschicht

Menschen, die zum ärmeren Teil der Bevölkerung zählen, fühlen sich meist gar nicht so arm. Menschen, die faktisch zur reicheren Bevölkerungsgruppe gehören, schätzen sich im Gegensatz dazu häufig ärmer ein. Was uns alle eint: Wir wollen - ob bewusst oder unbewusst - zur Mittelschicht gehören.

Das IW Köln hat sich nun genauer mit dieser Frage auseinandergesetzt. Basierend auf Daten aus dem Jahr 2016 wurde die Einkommensverteilung auf die verschiedenen Bevölkerungsgruppen sowie entscheidenden Faktoren wie der akademischen Bildung, dem Wohnort oder der Herkunft aufgedröselt. Unter Berücksichtigung dieser Faktoren lässt sich berechnen, wie viel Prozent der Bevölkerung mehr respektive weniger Geld verdienen.

Sie wollen wissen, wie Sie mit ihrem Einkommen im Vergleich dastehen? Mit der interaktiven Grafik des IW Köln können Sie es berechnen:

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading