Instagram-Foto So düster feiert Ariana Grande Geburtstag

Von wegen süßes Pop-Sternchen: Ariana Grande (r.) sieht mit Maske und Messer ganz schön bedrohlich aus Foto: instagram/arianagrande

Luftballons, Kuchen und Konfetti hat man bei Ariana Grandes Geburtstagsparty vergeblich gesucht. Die Sängerin besuchte an ihrem Ehrentag eine ziemlich furchteinflößende Show.

 

"Hatte den besten Geburtstag aller Zeiten - danke an meine Freunde bei 'Sleep No More'"

Pop-Star Ariana Grande (22, "Love Me Harder") feierte ihren Geburtstag nicht - wie man meinen könnte - mit Torte und Freunden in der Disco, sondern im "McKittrick Hotel" in Manhattan.

Auf ihrem Instragram-Account postete Grande mehrere Fotos von ihrem gruseligen Aufenthalt. Sie besuchte eine Aufführung des interaktiven Theaterstücks "Sleep No More". Die ziemlich furchteinflößende Show scheint der Sängerin jedoch keine Angst eingejagt zu haben.

 

 

0 Kommentare