Infanterix in Aubing Kinderkrippe lädt zum Besuchstag ein

Kinder von sechs Monaten bis sechs Jahre werden in der Einrichtung betreut. Foto: dpa

Wie sieht es aus, wenn Kinder mehrsprachig betreut werden? Beim Tag der offenen Tür in der Kita in Aubing können Eltern mehr über das pädagogische Konzept von Infanterix erfahren.

 

Aubing - Multilingual geht es in den Kinderkrippen und Kindergärten von Infanterix zu. Damit sich Eltern und Kinder über die pädagogisches Arbeit der Erzieher informieren können, laden die Kitas regelmäßig zum "Tag der offenen Tür" ein. Am Mittwoch, 11. Februar 2015, ist es in Aubing wieder so weit.

Die ganze Familie kann dann die Räumlichkeiten der Kindertageseinrichtungen kennenlernen und mit dem Fachpersonal über die Schwerpunkte der Einrichtung sprechen. Gerade  die mehrsprachige Betreuung der Kinder steht im Fokus der Arbeit bei Infanterix. Aktuell betreibt das Unternehmen sechs multilinguale Kindertagesstätten in München. Eine weitere (am Westpark) ist gerade im Aufbau. Dort werden Kinder im Alter von sechs Monaten bis zum Schuleintritt betreut.

Was? Tag der offenen Tür bei Infanterix

Wann? Mittwoch, 11. Februar 2015, 17 Uhr

Wo? Infanterix Aubing, Industriestraße 28

Mehr Infos unter: www.infanterix.de.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading