In Waldtrudering Verkehrsunfall: Frau in Wagen eingeschlossen

Auch die Unfallgegnerin wurde vorsorglich in eine Klinik transportiert. Foto: Feuerwehr München

Nach dem Verkehrsunfall in der Jagdhornstraße war die Fahrerin in ihrem Wagen gefangen.

 

Trudering - Die Feuerwehr musste am Mittwochnachmittag in die Jagdhornstraße anrücken, um eine Frau aus ihrem Wagen zu befreien. Nach einem Verkehrsunfall war sie darin eingeschlossen.

Mithilfe des Hydraulischen Rettungssatzes wurde der Wagen an der Seite geöffnet und die Frau schließlich befreit. Ein Rettungswagen brachte die Frau in den Schockraum einer Münchner Klinik.

Der Schaden beläuft sich auf zirka 15.000 Euro.

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading