Im Tal Der neue Gehweg ist brettlbreit

Deutlich breiter als vorher: der neue Gehweg im Tal. Foto: ah

Wer im Tal zu Fuß shoppt, hat künftig deutlich mehr Platz. Für Autofahrer wird's eine enge Kiste...

 

Altstadt - Der Umbau im Tal nimmt konkrete Formen an: Der neue Gehweg ist brettlbreit. Deutlich mehr Platz ist dort jetzt für Fußgänger, die hier zwischen den Geschäften schlendern.

Für Autofahrer wird's dagegen enger. Die Fahrbahn sieht deutlich schmaler aus als früher. Am Seitenstreifen halten oder gar parken? Eine enge Kiste...

Noch bis zum Dezember dauern die Bauarbeiten in der Innenstadt, hat die Stadt angekündigt.

Was verändert sich aktuell bei Ihnen im Stadtteil? Zum Vorteil oder Nachteil? Hier können Sie die Fotos hochladen. Oder mailen Sie Ihren Beitrag an stadtviertel@abendzeitung.de.

 

4 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading