Im Stadtmuseum Landespreisträgerkonzerte „Jugend musiziert“

Jugend musiziert: Am Sonntag spielen die besten jungen bayerischen Musiker in der Sammlung Musik im Stadtmuseum.

 

Altstadt - Am Sonntag, 1. Juni, treten um 11 Uhr und um 15 Uhr in der Sammlung Musik im Münchner Stadtmuseum, St.-Jakobs-Platz 1, Musikerinnen und Musiker auf, die sich beim 51. bayerischen Landeswettbewerb „Jugend musiziert“ einen ersten Preis erspielen konnten und sich mit ihrer Leistung für den Bundeswettbewerb qualifiziert haben. Die Veranstaltung findet in Zusammenarbeit mit dem Landesausschuss Bayern „Jugend musiziert“ e.V. statt. Der Eintritt kostet 4 Euro, ermäßigt 2 Euro.

 

München-Newsletter

Jetzt kostenlos abonnieren
E-Mail:

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading