Im Sommer S-Bahn Lochhausen wird barrierefrei

Der S-Bahnhof Lochhausen soll barrierefrei ausgebaut werden. Foto: az

Im Sommer soll der S-Bahnhof Lochhausen barrierefrei ausgebaut werden. Der SPD-Landtagsabgeordnete Florian Ritter begrüßt das.

 

Lochhausen - In Kürze soll der S-Bahnhof Lochhausen soll barrierfrei ausgebaut werden. Florian Ritter, SPD-Landtagsabgeordneter aus dem Münchner Westen begrüßt das: „Ich freue mich sehr, dass die Bahn in den nächsten Wochen mit dem barrierefreien Ausbau des S-Bahnhofes Lochhausen beginnen wird. Für die Lochhausener Bürger ist der mühselige Aufstieg zum Bahnsteig schon lange ein Ärgernis. Für viele ist er gar unüberwindbar.“

Der Bahnhof Lochhausen stehe schon seit Jahren auf der Ausbauliste der Bahn. Ursprünglich sollte der Umbau bis 2014 abgeschlossen sein, Florian Ritter hat deshalb im Frühjahr beim der Bahn um Auskunft zum Stand der Planungen gebeten.

"Dazu hat der Konzernbevollmächtigte der Bahn für den Freistaat Bayern mitgeteilt, dass der Baubeginn noch im Juni/Juli erfolgt“, sagt Ritter.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading