Im Evangelischen Bildungswerk Für Trauernde: Café für die Seele

Das "Café für die Seele" ist ein Treffpunkt für Menschen, die trauern. Am Montag 1. September, wird zur nächsten Veranstaltung geladen.

 

Altstadt - Am Montag, 1. September, lädt das Evangelische Bildungswerk wieder zum Café für die Seele ein. Das Thema diesmal: "Trotz der Trauer, Perspektive für ein erfülltes Leben" mit Angelika Eichinger.

Das Café für die Seele ist ein Treffpunkt für Menschen, die Abschied nehmen mussten von einem lieben Menschen – oder die aus einem anderen Grund eine Lücke in ihrem Leben auszuhalten haben und findet jeden ersten Montag im Monat von 15 bis 17 Uhr unter der Leitung von ebw-Referentin Karin Wolf und Pfarrerin Anna-Leena Schulz statt.

Veranstaltungsort ist das ebw, Herzog-Wilhelm-Str. 24, 3. Stock. Die Kosten trägt das ebw, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading