Schien- und Wadenbeinbruch Horror-Verletzung! Demba Ba droht Karriereende

Nichts für schwache Nerven: Für ungepixelte Bilder weiterklicken. Foto: imago

Bei diesen Bildern kann einem schlecht werden: Der ehemalige Bundesligaspieler Demba Ba bricht sich bei einem Ligaspiel in China das Schien-und Wadenbein.

 

Shanghai - Eine eigentlich alltägliche Zweikampfsituation endete für den Ex-Hoffenheimer mit einer Horror-Verletzung. Er dreht sich nach einem Zuspiel des Mitspielers um die eigene Achse, bleibt unglücklich hängen – dann brechen Schien-und Wadenbein.

"Es könnte seine Profikarriere beenden", sagte sein Trainer Gregorio Manzano laut BBC. Demba Ba spielt in der chinesischen Liga für Shanghai Shenhua. Die Horrorverletzung erlitt er im Stadtderby gegen Shanghai SIPG.

Der 31 Jahre alte Angreifer war im vergangenen Sommer von Besiktas Istanbul nach China gewechselt. Mit 14 Treffern in 18 Spielen führt er die Torjägerliste in dieser Saison an.
 

0 Kommentare