How I Met Your Mother Neil Patrick Harris: Die Kinder sind immer dabei

Neil Patrick Harris und Familie bei der Premiere von "Die Schlümpfe 2" Foto: John Shearer/Invision/AP

Schauspieler Neil Patrick Harris will seine Kinder nicht missen. Darum nimmt er sie oft mit zu den Dreharbeiten. Ob der Nachwuchs auch für das Showgeschäft geboren ist, kann Harris noch nicht einschätzen.

 

New York - Die Kinder von "How I Met Your Mother"-Star Neil Patrick Harris (40) und seinem Verlobten David Burtka (38) sind noch keine drei Jahre alt, schnuppern aber schon kräftig Showbusiness-Luft. Denn die Zwillinge begleiten ihren Vater regelmäßig zur Arbeit. "Ich muss ihnen nicht erzählen, womit ich mein Geld verdiene", erzählte der Schauspieler dem "People"-Magazin. "Sie kommen ans Set. Sie kennen die Crew. Sie konnten mit zu den Proben für die Tony Awards kommen und den Cinderella-Tänzerinnen zuschauen, das war cool."

Der Schauspieler hält Tochter Harper Grace und Sohn Gideon Scott für "geborene Performer". Ganz sicher ist er aber noch nicht, ob ihre Zukunft ebenfalls im Showgeschäft liegt: "Sie lieben es, herumzulaufen und zu tanzen, und wir ermutigen sie dazu, sich als Prinzessin und ähnliches zu verkleiden", sagte Harris. "Aber sie sind noch jung, die rennen auch den Gang rauf und runter und finden das genauso lustig."

 

0 Kommentare