Hingucker in Cannes Charlotte Casiraghi in Blumen-Kleid von Gucci

Charlotte Casiraghi bezaubert in Cannes im sommerlichen Trägerkleid von Gucci Foto: Arthur Mola/Invision/AP

Sie ist zwar keine Schauspielerin, dennoch zog Charlotte Casiraghi bei den Filmfestspielen in Cannes alle Blicke auf sich. Die schöne Monaco-Prinzessin strahlte in einem Blumen-Kleid von Gucci.

Cannes - Bei den im Zuge der Filmfestspiele von Cannes stattfindenden "Women in Motion Honor Awards" brachte Charlotte Casiraghi (28) den Sommer auf den roten Teppich: Sie trug ein bodenlanges, hellblaues Trägerkleidchen von ihrem Haus- und Hofdesigner Gucci, dessen Plissee-Stoff mit einem floralen Muster überzogen war.

Passend zur frischen Farbe des Kleides waren die Blumenmuster in zarten Rosa- und Grüntönen gehalten. Die Taille der 28-Jährigen wurde durch einen roten Samtgürtel betont.

Make-Up und Nagellack waren passend zum Sommerkleid gewählt: Während Casiraghis Lippen kirschrot glänzten, schimmerte auf ihren Nägeln altrosa Lack. Die Haare trug die Monegassin schlicht zu einem lässigen Dutt gebunden.

 

 

0 Kommentare