Hier mitfeiern Auf geht’s ins Faschingswochenende

Hier geht’s garantiert rund: beim Olylust-Fasching im Olympiadorf. Foto: olylust.de

Das Faschingswochenende steht vor der Tür. Die AZ zeigt, wo die besten Feiern stattfinden.

 

Die Narren sind los! Am Faschingswochenende erobern die Kostümierten wieder die Stadt. Hier können Sie mitfeiern oder mit Ihren Kindern einen schönen Nachmittag verbringen. Und am Rosenmontag und Faschingsdienstag geht’s natürlich ins kurze Finale, bevor’s einen Tag später wieder heißt: Am Aschermittwoch ist alles schon wieder vorbei.

Samstag, 6.2.

  • Olylust Fasching im Oly-Dorf (ab 18 Uhr), Bierstube, Helene-Meyer-Ring 9, Samstagsfasching mit der 089-Band: VVK 13 Euro, AK 15 Euro, ZKV Stellen Marienplatz, Stachus
  • Rock That Swing Ball im Deutschen Theater (Einlass 18 Uhr, Beginn 18.30 Uhr), Schwanthalerstraße 13, Dresscode: Im Stil der 40er und 50er oder elegant, Tickets ab 33,10 Euro auf www.deutsches-theater.de
  • Carneval in Rio, Bayerischer Hof, Promenadeplatz 2(ab 21 Uhr), das größte brasilianische Kostümfest in München, große Brasilshow mit Showkostümen und Capoeira, Vorverkauf Kat.1 68,25 Euro, Kat.2 63 Euro, Saalkarten 30,80 Euro unter der Rufnummer 212 09 99.
  • Open Air Fasching Laimer Anger (11-15 Uhr), Reutterstraße 70, Auftritt Faschingsclub Laim e.V. und anderer Faschingsgesellschaften, der Eintritt ist frei.
  • Kinderfasching im Park Café (12-18 Uhr), Sophienstraße 7, Kinderschminken, Luftballonkünstler, Eintritt zur Kinderdisco 1 Euro als Spende für die Haunersche Kinderklinik in München, die Kinderdisco findet im Saal statt, das Restaurant bleibt zu der Zeit regulär geöffnet

Sonntag, 7.2.

Kinderfasching im Hofbräuhaus (14-17 Uhr), Bräuhausgasse 12, Erwachsene 6,50 Euro, Kinder 4,50 Euro, Besuch der Kindergarde der Gleisenia Faschingsgesellschaft, die auch dieses Jahr wieder mit ihrem Kinder-Prinzenpaar kommt, für Speisen und Getränke ist gesorgt.

Jamboree Ball im Deutschen Theater (Einlass 18 Uhr, Beginn 19.30 Uhr, davor um 18.30 Uhr Tanzkurs), Schwanthalerstraße 13, Dresscode: Im Stil der 40er und 50er oder elegant, Tickets ab 33,10 Euro auf www.deutsches-theater.de, Tickets ab 33,10 Euro unter www.deutsches-museum.de Hier bringen Ihnen die „Gotta-Dance”-Finalisten Markus und Jessica und die deutschen Boogie-Woogie-Meister Florian und Veronika erste Tanzschritte bei.

Fiesta Latina im Bayerischen Hof (20.30 bis 3 Uhr), Promenadeplatz 2. Lateinamerikanischer Faschingsball mit Adalberto Álvarez y su so, Im Anschluss: DJ Chuck Herrmann, Karten: Stehplätze 28 Euro; Sitzplätze 42 Euro an allen bekannten Vorverkaufsstellen, über unseren Concierge oder das Ballbüro (Tel: 212 09 99)

Faschingssonntag im Night Club Bayerischer Hof, Promenadeplatz 2. Mit Terra Brazil im Zeichen von Maracatu, Partido, alto Samba, Olodum, Afro Brazil, Xaxado und Forró, Dresscode: Brasilian Style, Eintritt frei.

Faschingskonzert „Scherzi Musicali“ im Cuvilliéstheater (ab 18 Uhr). Chor, Kinderchor und Orchester des Staatstheaters am Gärtnerplatz, Tickets 6 bis 50 Euro unter gaertnerplatztheater.de, Tel 2185 1960 oder tickets@gaertnerplatztheater.de

 

0 Kommentare