Heißer Auftritt SAG Awards: Jennifer Aniston zeigt sich ohne BH auf dem roten Teppich

Unter dem dünnen Stoff ihres Kleides zeichneten sich Jennifer Anistons Brustwarzen deutlich ab Foto: AdMedia/ImageCollect

Jennifer Aniston präsentierte sich bei den SAG Awards in einer weißen Traumrobe. Dabei fiel ein Detail besonders auf: Die Schauspielerin trug offenbar keinen BH und ließ ihre Brustwarzen durch den dünnen Stoff schimmern.

 

Jennifer Aniston (50, "Mother's Day - Liebe ist kein Kinderspiel") schritt am Sonntagabend in einer eleganten weißen Robe über den roten Teppich der SAG Awards. Ein besonderes Highlight fiel dabei sofort ins Auge: Aniston hatte offenbar auf einen BH verzichtet. Durch den dünnen Stoff schimmerten ihre Brustwarzen. Weitere auffallende Details des eng geschnittenen Satin-Kleids von Dior waren eine Raffung an der rechten Hüfte, aus der ein Stoffstreifen bis auf den Boden fiel, und ein Wasserfall-Ausschnitt.

Ein funkelnder Ring und glitzernde Ohrhänger unterstrichen den glamourösen Look. Beim Make-up setzte Aniston auf schimmernden Lipgloss, Mascara und glänzenden Lidschatten. Ihre blonden Haare trug sie offen in einem leichten Seitenscheitel.

Anistons Outfit war ein echter Hingucker - wenn es jedoch nach Twitter geht, waren die sich abzeichnenden Nippel der eigentliche Hit. Fans posteten begeistert Fotos der Preisverleihung und stellten Szenen aus der Serie "Friends" (1994-2004) daneben: Denn schon damals zeichneten sich Jennifer Anistons Brustwarzen in ihrer Rolle als Rachel Green oft unter Kleidern oder Shirts ab.

Noch ein viraler Hit: Reunion mit Brad Pitt

Doch Aniston sorgte bei den SAG Awards gleich noch für einen weiteren viralen Hit. Hinter den Kulissen der Preisverleihung traf sie mit Ex-Mann Brad Pitt (56) zusammen. Fotos dieser überraschenden Reunion verbreiteten sich rasend schnell in den sozialen Medien. "E! News" ließ sich sogar hinreißen und postete einige Bilder der beiden mit der Überschrift: "Schnappschüsse von Brads und Jens Hochzeit oder backstage bei den SAG Awards?" Tatsächlich wirkten Aniston in ihrem weißen Kleid und Pitt im schwarzen Anzug fast wie ein Brautpaar.

Aniston nahm bei den SAG Awards den Preis in der Kategorie "Beste Darstellerin in einer Dramaserie" für "The Morning Show" entgegen. Auch Brad Pitt gehörte zu den Gewinnern. Er wurde in der Kategorie "Bester Nebendarsteller" für den Film "Once Upon a Time... in Hollywood" ausgezeichnet.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading