H'ugo's Tresor Lounge Neuer Job für "P1"-Legende Norbert Schmitz

Zwei Nightlife-Experten: Ugo Crocamo (l.) und sein neuer Betriebsleiter für die „Tresor Lounge“, Norbert Schmitz. Foto: Clemens Hagen

Der ehemalige Türsteher vom P1, Norbert Schmitz, wird jetzt Betriebsleiter in Ugo Crocamos neuem Club H’ugo’s Tresor-Lounge.

 

München - Für Münchens Nachtschwärmer ist die Nachricht ein echter Hammer: Norbert Schmitz (55), legendärer P1-Türsteher in den wilden 80ern und seitdem stets im Nightlife tätig, wird Betriebsleiter im neuen Club von Pizza-Pasta-Party-Macher Ugo Crocamo (44), der H’ugo’s Tresor-Lounge (Eröffnung: 10. März).

Crocamo: „Ich kenne Norbert schon seit 1987 aus dem P1. Ich vertraue ihm, denn er hat überall, wo er gearbeitet hat, immer das Beste rausgeholt.“ Schmitz ist nicht nur verantwortlich für das 20-köpfige Personal sowie Essen und Getränke, sondern natürlich auch für die Einlasspolitik des Clubs an der Tür. Schmitz über sein Konzept: „Wir machen eine harte Tür. Bei den Gästen wollen wir einen bunten Mix – jung und alt, schön und hässlich. Aber alle sollten sich schon Mühe geben, was ihr Outfit betrifft.“

 

8 Kommentare