GNTM-Juror Wolfgang Joop Kein Alkohol, keine Grünkohl-Smoothies

Star-Designer Wolfgang Joop. Foto: dpa

Wolfgang Joop macht bei "Green Smoothies"-Trend, der gerade in Deutschland grassiert, nicht mit. Der GNTM-Juror hat Angst, dass er dann "blubbert wie eine Methangas-Fabrik."

 

Berlin - Wolfgang Joop (70) macht offenbar nicht jeden Trend mit. Die bei einigen Diäten beliebten Grünkohl-Smoothies lehnt er kategorisch ab. "Die machen mir Angst. Wenn das jetzt ganz Deutschland tut, möchte ich evakuiert werden", sagte der Modedesigner der "Bild"-Zeitung vom Donnerstag. "Von diesem Gesöff bekommt man bestimmt eine Wampe, die bläht und blubbert wie eine Methangas-Fabrik."

Der 70-Jährige setzt im Alter lieber auf ein klassischeres Gesundheitsrezept. "Ich ernähre mich vegetarisch, kein Alkohol, keine Zigaretten. Der kleinste Hangover bringt mich aus dem Konzept", erklärte Joop, der ab diesem Donnerstag wieder als Juror in Heidi Klums Castingshow "Germany's next Topmodel" auf ProSieben zu sehen ist.

 

0 Kommentare