Gewinner des Tages Lena Dunham erhält neue TV-Show

Nach dem Finale der Serie "Girls" feiert Lena Dunham den nächsten Erfolg: Die Schauspielerin arbeitet an einer neuen TV-Show - mit vielen "peinlichen Situationen". 

 

Lena Dunham (31, "Girls") kann sich freuen. Im beruflichen Leben der Schauspielerin läuft es zurzeit so richtig rund. Erst am Freitag feierte sie mit Regisseurin Jennifer Konner (46) den zweiten Geburtstag ihrer gemeinsam gegründeten Online-Plattform "Lenny Letters". Doch das ist längst noch nicht alles.

Nachdem ihre HBO-Serie "Girls" im April das große Finale erreicht hat, geht es für Dunham Schlag auf Schlag weiter. Dem People-Magazin verriet sie, dass bereits das nächste große Projekt ins Haus steht (Was sie schon alles im Leben gelernt hat, erzählt Lena Dunham in ihrem Buch "Not That Kind of Girl" - hier können Sie es kaufen). 

"Wir sind zurück im Geschäft", sagte die 31-Jährige. Gemeinsam mit Konner würde sie an einer neuen TV-Show arbeiten. Allerdings könne noch nicht verraten werden, worum es geht. Aber eines sei sicher: Die Zuschauer werden "definitiv mehr peinliche Situationen" zu sehen bekommen.

Außerdem sei eine weitere HBO-Serie geplant. Dabei handele es sich um eine Arzt-Serie, die auf ihren "Lenny"-Publikationen basieren soll. Alles in allem seien die beiden Frauen "glücklich und beschäftigt", so Dunham.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading