Gewinner des Tages Kylie Jenner beschenkt kranke Kinder

Kylie Jenner denkt an ihrem Geburtstag nicht nur an sich selbst Foto: Instagram/kyliejenner

Kylie Jenner (17) wird übermorgen 18 und freut sich schon riesig auf ihren Geburtstag.

 

Dabei vergisst der "Keeping Up With The Kardashians"-Star aber nicht, dass es anderen nicht so gut geht wie ihr. Deshalb entschloss sie sich, Kinder im Krankenhaus von Los Angeles zu besuchen. Auf ihrem Instagram Account postete sie ein Foto, das sie mit einem riesigen Wagen voller Geschenke im Flur des Krankenhauses zeigt.

Wie "US Magazine" berichtet, soll Kylie eine großzügige Spende für Kinder getätigt haben, die eine Nierendialyse erhalten. In den Care-Paketen, die sie persönlich ablieferte, waren unter anderem Kopfhörer und Kuscheldecken, sowie Socken und sogar Süßigkeiten, die die Kinder trotz ihrer Erkrankung essen dürfen. Des Weiteren soll die 17-Jährige mit den Kindern Freundschaftsarmbändchen geflochten haben und eine Weile bei ihnen geblieben sein. Sicherlich nicht nur für die Kinder ein toller Start in Kylies Geburtstagswochenende.

 

 

0 Kommentare