Gewinner des Tages Demi Lovato feiert Silvester nüchtern

Demi Lovato scheint ihr Leben wieder im Griff zu haben Foto: MJT/AdMedia/ImageCollect

Seit ihrer Überdosis und dem anschließenden Klinikaufenthalt im Juli 2018 arbeitet Demi Lovato (26, "Let It Go") hart an sich. Das neue Jahr hat die Sängerin daher vorbildlich begonnen und den Silvesterabend nüchtern verbracht. Dies berichtet "Entertainment Tonight" und bezieht sich dabei auf ihre Instagram Story. Darin war offenbar eine Flasche von alkoholfreiem Apfelschaumwein zu sehen, den Lovato mit dem Hashtag #Nüchternheit betitelte.

 

Zuvor zeigte sich Lovato auf Instagram dankbar, "für die Lektionen, die ich in diesem Jahr gelernt habe. Ich werde nie mehr einen Tag im Leben als selbstverständlich ansehen, selbst die schlechten". Scheint, als starte sie motiviert ins neue Jahr.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading