22,6 Millionen Euro gewonnen Oberbayer knackt Lotto-Jackpott und entpuppt sich als Loriot-Fan

, aktualisiert am 15.02.2017 - 20:34 Uhr
Lotto-Millionär ist Loriot-Fan. Foto: Radio Bremen

Mit 22,6 Millionen Euro hat ein Oberbayer den höchsten je im Freistaat im Eurojackpot erzielten Gewinn erhalten.

Ein Oberbayer hat den Eurojackpot geknackt. Er ist nun um knapp 22,6 Millionen Euro reicher. Es ist der höchste im Freistaat im Eurojackpot erzielte Gewinn.

Was der 55-Jährige damit vorhat, ließ er offen. In Anspielung an den Sketch "Der Lottogewinner" von Loriot mit Heinz Meier und Claus Dieter Clausnitzer betonte er, was er nicht machen werde: "Nämlich mit dem Papst und meiner Tochter in Wuppertal eine Herrenboutique eröffnen."   

 

1 Kommentar