Gesundheitsgefahr "iglo" ruft deutschlandweit "Chicken Nuggets Classic" zurück

"iglo" Deutschland ruft vorsorglich eine Charge des Produktes "Chicken Nuggets Classic" zurück. Foto: iglo

"iglo" ruft vorsorglich sein Produkt "Chicken Nuggets Classic" zurück. In einer Charge des Produkts können Chicken Nuggets mit Käsefüllung enthalten sein, die bei Menschen mit Milch-Allergie gesundheitsgefährdend sein können.

 

München - Der Lebensmittelhersteller "iglo" ruft aus Sicherheitsgründen eine Charge des Produkts "Chicken Nuggets Classic" zurück. Grund für die deutschlandweite Rückrufaktion ist, dass sich in einzelnen Packungen Chicken Nuggets mit Käsefüllung befinden könnten, welche bei Personen mit Milch-Allergie gesundheitsgefährdende Auswirkungen haben können. Das Produkt "Chicken Nuggets Classic" wurde bundesweit in Supermärkten verkauft.

Chicken Nuggets von "iglo": Produktrückruf

Vom Rückruf betroffen sind die Produkte mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 12.2020 und den beiden folgenden Codes, die auf der Verpackungsseite angegeben sind.

  • L9271FW124  / Uhrzeit 05:00 - 06:00
  • L9271GW124 / Uhrzeit 06:00 - 07:00

Da es sich in diesem Fall um einen sehr begrenzten Produktionszeitraum handelt, bittet das Unternehmen nicht nur den Code, sondern auch die genannte Uhrzeit zu beachten. Es ist ausschließlich das Produkt "Chicken Nuggets Classic" mit den beiden oben genannten Codes betroffen. Alle weiteren "iglo"-Produkte können bedenkenlos konsumiert werden.

Verbraucher werden gebeten, ausschließlich das zurückgerufene Produkt "iglo Chicken Nuggets Classic" mit den beiden oben genannten Codes und Uhrzeiten zum Supermarkt zurück zu bringen. Der Markt wird den Kaufpreis erstatten.

Unterschied Milch-Allergie und Laktoseintoleranz

Eine Milch-Allergie ist nicht gleich Laktoseintoleranz. Während die Beschwerden bei einer Intoleranz durch Laktose (Milchzucker) verursacht werden, sind dies bei einer Allergie bestimmte Enzyme. Bei einer Milch-Allergie bekämpft das Immunsystem einen für den Körper eigentlich harmlosen Stoff - dadurch kann es zu allergischen Symptomen kommen. Im schlimmsten Fall drohen plötzliche Atemnot und ein allergischer Schock.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading