Geschenk von Ehepaar Kuffler Wiesn-Krug für US-Außenminister John Kerry

Im Seehaus speiste der US-Außenminister John Kerry (mitte) im informellen Kreis. Foto: Kuffler/ho

 Als Gastgeschenk überreicht das Ehepaar Kuffler US-Außenminister John Kerry einen Wiesnwirte-Krug. Was Kerry sich zum Essen bestellte ...

 

Schwabing - Nach der Siko gönnte sich US-Außenminister John Kerry ein Abendessen im Seehaus. Roland und Doris Kuffler begrüßten den Politiker und überreichten ihm einen Wiesnwirte-Krug als Gastgeschenk. Kerry revanchierte sich mit Gedenkmünzen der USA.

Zum Essen bestellte sich der Minister dann übrigens eine gebratene Kalbsleber.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading