Geld Die Reichsten der Reichen: Aldi-Familien bleiben top

Die Aldi-Familien sind die reichsten Deutschen Foto: dpa

HAMBURG - Reicher, reicher ... Aldi: Aldi-Gründer Karl Albrecht sowie die Erben seinesverstorbenen Bruders Theo sind laut einer Schätzung mit deutlichemAbstand die reichsten Menschen Deutschlands.

 

Die Zeitschrift „managermagazin“ veröffentlichte am Dienstag eine Liste mit den nachBerechnungen des Blattes „500 reichsten Deutschen“. Demnach verfügtKarl Albrecht (90) über ein geschätztes Vermögen von 17,1 MilliardenEuro, Berthold und Theo Albrecht jr. über rund 16 Milliarden Euro.

Auch der wie im Vorjahr drittreichste Deutsche hat sein Vermögen vorallem dem Discount-Geschäft zu verdanken: Lidl-Eigentümer DieterSchwarz (71) soll laut der Zeitschrift über rund 10,5 Milliarden Euroverfügen.

dpa

 

0 Kommentare