Geburtstag gefeiert Wodka mit Eistee: 15-Jähriger säuft in der Schule

Mit Wodka hat sich ein 15-Jähriger in einer Schule betrunken Foto: AP

Wodka zum 15. Geburtstag in der Schule: Ein Jugendlicher hat seinen Ehrentag mit einem Alkoholgelage gefeiert. Die Polizei hat 1,6 Promille bei dem Junge gemessen.

 

Memmingen - Mit einem Alkoholgelage in der Schule hat ein 15-Jähriger in Memmingen mit anderen Geburtstag gefeiert. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, trank der Jugendliche am Donnerstag mit seinen Mitschülern schon vor Unterrichtsbeginn und in der Pause Wodka mit Eistee.

Zeugen sahen die Betrunkenen vor der Schule und riefen die Polizei. Die Beamten nahmen den 15-Jährigen mit zur Dienststelle und übergaben ihn schließlich seinen Eltern. Er hatte 1,6 Promille Alkohol im Blut. Bei einem Mitschüler lag der Wert bei 0,6 Promille.

 

0 Kommentare