GAZtro Zwischen Thailand und Vietnam

Eine Spezialität des Hauses: das Bo la Lot. Foto: Daniel von Loeper

Im Hoa Quynh in der Elsenheimerstraße setzt man auf das Beste aus Asien.

 

Laim – Was hat Thailand eigentlich mit Vietnam gemeinsam? Diese Frage drängt sich jedem Gast auf, der das Hoa Quynh an der Elsenheimerstraße besucht. Das Restaurant bietet sowohl Thai- als auch vietnamesische Gerichte an. Wir begeben uns auf die Suche nach Gemeinsamkeiten.

Das Restaurant macht einen angenehmen, ruhigen und geschmackvollen Eindruck. Das Personal ist unglaublich bemüht, fast schon herzlich und auch noch ziemlich fix. Die Speisekarte ist ziemlich umfangreich und umfasst einen Querschnitt durch beide Landesküchen. Entscheidungsschwache Menschen werden sich wahrscheinlich bei der Auswahl etwas schwer tun, andere werden dagegen das Überangebot lobpreisen.

In der Karte werden einzelne Positionen mit den Zusätzen „Brillant“, „Gaumen Schmaus“ oder „!!Genussfeuerwerk!!“ beworben. Das erhöht unnötig die Erwartungshaltung und wir hoffen, dass unsere gewählten Gerichte zumindest ein kleines geschmackliches Tischfeuerwerk abbrennen. Die „Pho Bo“, das vietnamesische Nationalgericht schlechthin, weiß durchaus zu überzeugen. Die Suppe aus Reisnudeln, Kräutern und Rindfleisch (6,10 Euro) schmeckt rund und aromatisch.

Auch das Rindfleisch im Betelblatt („Bo la lot“ für 6,20 Euro) ist geschmacklich mehr als nur solide. Wir würden die Vorspeisen nicht zwingend als brillant bezeichnen, aber durchaus als ziemlich gut. Die Hauptgerichte kommen wie gewünscht nach einer kurzen Pause. Das „Lab Gai“, ein thailändischer Salat aus Huhn, Limette, Schalotten, Europagras und geröstetem Reis (7,10 Euro) überzeugt mit einer Kombination aus Säure und leichter Schärfe. Das „Thit Ga Xao Gia“ (12,90 Euro) ist zwar ein Zungenbrecher, aber dafür freuen sich alle Geschmacksnerven auf der Zunge über das zarte Hühnerfleisch, das wunderbar mit Sojasprossen und Frühlingszwiebeln harmoniert.

Nach unserem Besuch können wir die Gemeinsamkeits-Frage zumindest teilweise beantworten: Im Fall des Hoa Quynh sind es angenehmer Service und gute Küche zu einem vernünftigen Preis.

Elsenheimerstraße 26, Tel.: 57877659, Mo bis Fr 11.30 bis 15.00 Uhr und 18 bis 23.30 Uhr, Sa 17 bis 23.30 Uhr, Feiertage 18 bis 23.30 Uhr www.hoa-quynh.de

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading