Gar nicht bieder, diese Royals! Mette-Marits Sohn liebt Playmate - und dieses Duschfoto

Marius stammt aus einer früheren Beziehung von Mette-Marit. Foto: dpa

Marius Borg, der heute 21-jährige Sohn von Kronprinzessin Mette-Marit von Norwegen, liebt seit Neuestem das schöne Playboy-Model Juliane Snekkestad. 

 

Und ihre Liebe zeigen die beiden auch gern auf Instagram. "Oh, wie ich dich liebe", schreibt Juliane zu einem gemeinsamen Pärchenbild. Über 3.300 Fans gefällt diese Liebeserklärung. Royals zum Anfassen!

Doch längst nicht jedes Foto der attraktiven Brünette ist so romantisch angehaucht. Sie liebt es, mit ihren Reizen zu spielen. Denn auf ihrem neuesten Instagram-Bild posiert das Playmate unter der laufenden Dusche - ganz schön sexy für die Adelswelt. Sinnlich öffnet sie ihren Mund, legt ihre nassen Haare nach hinten und sucht mit ihrem verrucht Blick die Kameralinse.

Mette-Marits ältester Sohn scheint mit diesen heißen Fotos kein Problem zu haben, denn er hinterlässt gern "Gefällt mir"-Angaben auf ihrem Model-Profil. Und was sagt das norwegische Königshaus zu Juliane Snekkestad? Da Marius nicht offiziell nur Königsfamilie gehört, dürfte der 21-Jährige keine Konsequenzen fürchten.

 

1 Kommentar

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading