Gala in Berlin Bambi 2013: Guardiola ehrt Jupp Heynckes

Pep Guardiola und Jupp Heynckes. Im Hintergrund steht Robbie Williams. Foto: dpa

Der frühere FC-Bayern-München-Trainer Jupp Heynckes hat den Bambi in der Kategorie Sport bekommen. Sein Nachfolger, der aktuelle Coach der Fußball-Mannschaft, Pep Guardiola, hielt am Donnerstag die Laudatio.

 

Berlin - Guardiola lobte Heynckes als großartigen Kollegen. "Für mich persönlich bist du ein großes Vorbild. Fachlich, aber auch menschlich." Gemeinsam mit Popstar und Fußball-Fan Robbie Williams überreichte er das vergoldete Rehkitz im Theater am Potsdamer Platz in Berlin an Heynckes.

"Ich bin tief beeindruckt von den Worten von Pep Guardiola", sagte Heynckes. Seinen Bambi widmete er dem ganzen Team, das Wunderbares geleistet habe. "Es ist ein Privileg, Trainer des FC Bayern München zu sein." In einer emotionalen Rede bedankte sich Heynckes auch bei seiner Frau, die ihn immer unterstützt habe.

 

0 Kommentare