Gänse-Heinrich verstorben Gänserich "Troja" wandert nach Holland aus

Gans "Troja" kommt zu Buddhisten nach Holland. Foto: Tierheim

Nach dem Tod des stadtbekannten Gänse-Heinrich wurde der Gänserich Troja im Tierheim abgegeben und aufgepäppelt. Sein neues Zuhause wird Holland.

 

Riem - Es gibt wohl kaum einen Münchner, der den Gänserich Troja nicht kennt. Er gehörte dem Gänse-Heinrich, der kürzlich verstarb. Derzeit wird der unterernährte Vogel aufgepäppelt.

Bald findet er ein neues Zuhause: bei Buddhisten in Holland.

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading