Für drei Millionen Euro Werder kauft Petersen

Hamburg -  Werder Bremen  hat sich mit dem FC Bayern über einen Kauf von Stürmer Nils
Petersen geeinigt. Das berichtet die Sport Bild am Mittwoch. Die  Ablöse für den 24 Jahre alten Torjäger, der vom neuen deutschen
Meister bislang nur ausgeliehen war, soll rund drei Millionen Euro betragen. Petersen, der in der abgelaufenen Saison für Werder elf
Treffer erzielt und sechs Tore vorbereitet hatte, werde bei den  Norddeutschen einen langfristigen Vertrag bis 2016 oder 2017
erhalten.     „Wir können uns nicht leisten, auch noch einen Torjäger zu  verlieren. Dazu identifiziert er sich total mit dem Verein Werder
Bremen“, sagte Bremens Manager Thomas Eichin dem Blatt. Werder  wollte den Wechsel auf SID-Nachfrage noch nicht bestätigen, eine
Einigung stehe aber bevor.
  
 

 
 

1 Kommentar