Frontalzusammenstoß Motorradfahrer schwer verletzt

Unfall im Landkreis Mühldorf: Der Motorradfahrer erlitt schwerste Verletzungen. Foto: fib/GS

Schwerste Verletzungen erlitt ein Motorradfahrer am Sonntagnachmittag bei einem Frontalzusammenstoß im Landkreis Mühldorf.

 

Landkreis Mühldorf - Auf der Staatsstraße 2111 zwischen Gangkofen und Hörbering kam der Motorradfahrer in einer Rechtskurve aus bisher unbekannten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort krachte er in einen entgegenkommenden Geländewagen.

Der Motorradfahrer aus dem Landkreis Landshut wurde bei dem Unfall schwerst verletzt und musste mit dem Rettungshubschrauber in die Klinik gebracht werden. Der Autofahrer wurde nur leicht verletzt.

 

1 Kommentar