Frisch verliebt Erster gemeinsamer Auftritt: Til Schweiger zeigt seine neue Freundin

Til Schweiger ist frisch verliebt. Bei einer Veranstaltung in Hamburg zeigt er sich zum ersten Mal gemeinsam mit seiner neuen Freundin. Aber wer ist die 32-jährige blonde Schönheit?

Als vielbeschäftigter Mensch im Fokus der Öffentlichkeit können Beziehungen und Privatleben schon mal auf der Strecke bleiben. Til Schweiger hat es trotz seines Jobs als Schauspieler, Regisseur und Produzent geschafft, sich neu zu verlieben.

Auf der IQOS 3 Deutschland Premiere im Museum für Hamburgische Geschichte zeigt er sich erstmals gemeinsam mit seiner neuen Freundin Francesca Dutton.

Schweigers neue Freundin stammt aus London

Gegenüber "Bild" sagte Schweiger: "Wir lassen es langsam auf uns zukommen. Es ist alles noch ganz frisch." Abgesehen vom Alter (er ist 52, sie 32) haben die beiden auch Gemeinsamkeiten. Genau wie Schweiger ist auch Francesca Dutton, die aus London stammt, Schauspielerin und Produzentin.

Freunden zufolge sollen sich die beiden schon seit zwölf Jahren kennen. Angeblich war Dutton bereits Ende Oktober zur Geburtstagsfeier von Schweigers Tochter Emma (16) in Malibu eingeladen.

Wie lange die Beziehung wohl halten wird? "Am schönsten ist es, wenn es für immer ist!", sagt Schweiger der "Bild".

 

2 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihr Pseudonym sowie weitere Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading