Freundin erwartet ein Mädchen Doch keine Drillinge für Stevie Wonder

Freut sich auf Kind Nummer neun: Stevie Wonder Foto: Jim Ross/Invision/AP

Kein dreifacher Kindersegen im Hause Stevie Wonder: Der Sänger ließ entsprechende Berichte dementieren. Es sei nur ein Töchterchen im Anmarsch.

 

Los Angeles - Vor wenigen Tagen sorgte Soul-Legende Stevie Wonder (64, "Talking Book") für goldige Schlagzeilen: Der Musiker werde Vater von Drillingen, war überall zu lesen. Das hat sich nun als Falschmeldung entpuppt: Wonders Freundin Tomeeka Robyn Bracy (40) erwarte nur ein Baby, stellte eine Sprecherin dem Klatschportal "TMZ" gegenüber klar.

Das Paar freut sich demzufolge auf ein Mädchen, das im Dezember auf die Welt kommen und Nia heißen soll. Wonder hat bisher acht Kinder von fünf unterschiedlichen Frauen. Das Alter seiner Sprösslinge reicht von ein bis 39 Jahren.

 

0 Kommentare