Freizügiges Spiegel-Selfie So nackt hat sich Kim Kardashian noch nie gezeigt

Kim Kardashian sorgte mit ihren aufreizenden Bildern ja schon immer für Aufsehen. Ein paar Beispiele. Foto: instagram.com/kimkardashian

Hat Kim Kardashian tatsächlich nichts mehr im Kleiderschrank oder wollte sie ihren Followern mit diesem Foto nur den Start in die Woche versüßen? Auf Instagram postete die Reality-Queen ein sehr nacktes Selfie.

 

Dass es in Kim Kardashians (35) Kleiderschrank nichts zum Anziehen gibt, das dürften die meisten ihrer Follower bezweifeln. Die Reality-Queen veröffentlichte auf ihrem Instagram-Account nun ein Foto, das sie splitternackt vor einem Spiegel zeigt. Ihre Brüste und den Genitalbereich verdecken lediglich zwei schwarze Balken. "Wenn du dir denkst: 'Ich habe nichts anzuziehen LOL'", kommentierte die 35-Jährige das aufreizende Bild.

Ihre Baby-Pfunde scheint Kardashian mittlerweile wieder gut im Griff zu haben, der Bauch ist straff, die Taille schmal. Was ihr Ehemann Kanye West (38) wohl dazu sagt, dass sich seine Frau so aufreizend vor der ganzen Welt zeigt?

 

11 Kommentare