Freizügiger Jumpsuit bei Promi-Damen Neuer Trend: Busen zeigen wie Kim Kardashian

Kim Kardashian in ihrem offenherzigen Jumpsuit Foto: Instagram/Kim Kardashian

Ein schwarzer Jumpsuit, der tiefe Einblicke gewährt, scheint bei den Promi-Damen im Moment beliebt zu sein. Kim Kardashian zeigte so ein Outfit bereits im Sommer, jetzt findet sie Nachahmerinnen.

 

Los Angeles - Kim Kardashian (34, "Keeping Up With The Kardashians") scheint einen neuen Trend unter den Promi-Damen gesetzt zu haben: Im Sommer erschien sie auf einer Veranstaltung in Los Angeles in einem schwarzen Jumpsuit, der viel von ihrer üppigen Oberweite preis gab. Nur von zwei Trägern wurde ihre Brust bedeckt.

Diesem Beispiel folgten nun die britische Schauspielerin Kym Marsh (38) und "Towie"-Star Danielle Armstrong (26), wie "Mail Online" berichtet. Die beiden waren demnach am Freitagabend auf unterschiedlichen Events in ähnlich freizügigen Outfits zu sehen. Beide trugen ebenfalls schwarze Jumpsuits, deren Oberteile tief blicken ließen. Kardashian erklärte ihren Style in einem Interview mit dem "Lucky"-Magazin so: Seit sie ihre Tochter habe, sei sie so sexy unterwegs, "der Kampf wieder in Form zu kommen nach der Geburt", sei da effektiv gewesen.

 

2 Kommentare