Freier Eintritt Baubegleitung: Vortrag im Bauzentrum

Wie funktioniert eine gute Baubegleitung? Ein Vortrag klärt auf (Symbolbild). Foto: dpa

Wer bauen will, der muss viel beachten: Wie eine gute Baubgleitung helfen kann, erklärt Andreas Schmitt in seinem Vortrag im Bauzentrum.

 

Riem - Die Anforderungen an die Bauausführung sind erheblich gestiegen, vor allem beim energiesparenden Bauen bedarf es hoher Standards: So ist die Vernetzung von Bauleistungen und technischem Ausbau in den vergangenen Jahren größer und komplexer geworden. Andreas Schmitt vom Bauherren-Schutzbung erklärt am Donnerstag, 9. Juli, 18 bis 19 Uhr, im Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10, wie eine fachmännische und unabhängige Baubegleitung Bauherren unterstützen kann.

Schmitt wird bei seinem Vortrag auch Beispiele aus seiner Beratungspraxis besprechen.

Im Rahmen des Vortrags kann auch auf individuelle Fragen der Besucherinnen und Besucher eingegangen werden.

Der Eintritt ist frei.

Was? Vortrag über die Baubegleitung

Wann? Donnerstag, 9. Juli, 18 bis 19 Uhr

Wo? Bauzentrum München, Willy-Brandt-Allee 10

 

0 Kommentare

Kommentieren

  1. Ihre Daten können Sie in Ihrem Benutzerkonto ändern. Dieses finden Sie oben rechts .

loading